facebook googleplus instagram twitter youtube
Beratung:
+49 (0)89 921 310 010
Teekenner Service

Long Jing BIO

Grüner Tee aus der Provinz Zhejiang, China

Long Jing - grüner Bio Tee aus China
Long Jing - grüner Bio Tee aus China
Aufguss grüner Tee Bio - Long Jing
Dose grüner Bio Tee - Long Jing
Bio Teegarten vom Teebauern Li

Long Jing Tee - ein Erlebnis für alle Sinne.

Charakteristisch für den Long Jing Tee sind die flach gepressten Teeblätter in hellgrüner bis gelbgrüner Farbe. Die sehr aromatischen jungen Teeblätter bekommen durch das Pfannenerhitzen eine zusätzliche Geschmacksnote, die an geröstete Maronen erinnert. Verwenden Sie bei der Zubereitung eine Glasteekanne, beobachten Sie den Tanz der Teenadeln und genießen Sie den wunderbaren Duft der feuchten Teeblätter nach dem ersten Aufguss – Sie werden diesen Tee lieben.

Wählen Sie Ihre Größe:

Versandkostenfrei nach Deutschland ab 40,- Euro!


Herkunft Xijing Shan, Provinz Zhejiang, China
Teebauer Teebauer Li
Teegarten Mehrere Bio-Teegärten im Naturreservat der Xijing Shan Berge
Erntezeitpunkt Pflückung Anfang April
Verarbeitung pfannenerhitzt, anschließend angedrückt
Bio-Zertifizierung ja, nach EU Richtlinien (DE-ÖKO-005)
Acrobat Laborbericht Pestizide & Anthrachinon

Erfrischend-fruchtiges Aroma mit Noten von gerösteten Maronen und Trauben, zartbitter-süß im Abgang.

Geschmack

Long Jing Tee - ein Erlebnis für alle Sinne.

Charakteristisch für den Long Jing Tee sind die flach gepressten Teeblätter in hellgrüner bis gelbgrüner Farbe. Die sehr aromatischen jungen Teeblätter bekommen durch das Pfannenerhitzen eine zusätzliche Geschmacksnote, die an geröstete Maronen erinnert. Verwenden Sie bei der Zubereitung eine Glasteekanne, beobachten Sie den Tanz der Teenadeln und genießen Sie den wunderbaren Duft der feuchten Teeblätter nach dem ersten Aufguss – Sie werden diesen Tee lieben.

Drachen­Brunnentee

Longjing Tee - der beste Grüntee China’s.

„Long Jing“ ist der Name eines Dorfes in den Bergen hinter dem Westlake von Hangzhou – hier hat dieser Tee seinen Ursprung. „Long Jing“ bedeutet so viel wie Drachenbrunnen. Der Name geht auf den weltberühmten Drachenbrunnen zurück, der heute noch im Original erhalten ist. Long Jing Tee aus dem Drachenbrunnental wird heute in China als echte Kostbarkeit gehandelt. Aus dieser Ursprungsregion gibt es den Tee nicht in Bio-Qualität. Es gibt schlicht und einfach genug chinesische Abnehmer, die keinerlei Wert auf Bio-Qualität legen.

Bei unserem wohlbekannten Teebauern Li, der seine Teegärten nur eine Autostunde entfernt vom Westlake bei Hangzhou hat, haben wir aber diesen Longjing Tee gefunden, der dem Original in nichts nach steht – und das in einwandfreier Bio-Qualität zu einem erschwinglichen Preis.

Sie wollen mehr über die Bio-Qualität des chinesischen Tees erfahren, dann lesen Sie im Teekenner-Magazin: Bio Tee aus China – geht das überhaupt?.

Long Jing Tee
Die wertvolle erste Long Jing Ernte des Jahres wird behutsam zum Trocknen in großen Bambustellern ausgelegt.

Teemeister Li

Teebauer Li
Herr Li war einer der ersten Teebauern, die in den 90er Jahren mit dem Bio-Anbau begannen.

Teebauer Li - Pionier des Bio Teeanbaus.

Seit über sechs Jahren arbeiten wir nun mit Herrn Li zusammen. Er hat bereits vor über 20 Jahren begonnen, Bio Tee zu kultivieren. Dabei stand für ihn stets die Leidenschaft für reinen und gesunden Tee im Vordergrund. Bereits als Kind hat Herr Li in den Teegärten von Zhejiang gearbeitet – in dieser Zeit wuchs der Traum einmal einen eigenen Teegarten zu besitzen. Als sich das kommunistische China langsam öffnete und mehr und mehr den Handel im kleinen Stil erlaubte, witterte Herr Li seine Chance. Er eröffnete ein Transportunternehmen und kaufte ein eigenes Fahrzeug. Schnell kamen zwei, drei weitere Fahrzeuge hinzu und schließlich konnte er seinen Traum verwirklichen: Er kaufte einen eigenen Teegarten.

Mittlerweite hat Herr Li eine Kooperative gegründet, in der mehr als zehn Teebauern Ihre Teegärten gemeinsam bewirtschaften. Herr Li hat zwei Frauen mit beiden Frauen gemeinsame Kinder – und kaum zu glauben - beschäftigt beide Frauen in seinem Unternehmen. Seine Bio Teesorten Tian Mu Qing Ding, Long Jing, White Peony und Silver Needle muss man einfach probiert haben.

Long Jing Ernte

Nur ganz junge Blattknospen werden verwendet.

Für diesen Tee werden nur die ganz jungen Blätter und Blattknospen verwendet. Auf Grund der sehr frühen Ernte, enthalten die Teeblätter noch sehr wenig Chlorophyll. Der hohe Gehalt an Aminosäuren sorgt für einen vollmundigen, süßlichen Geschmack.

Für die Herstellung von 1 kg Long Jing werden ca. 60.000 Teeknospen benötigt.  Wie alle chinesischen Grüntees wird auch der Long Jing zur Unterbrechung der Oxidation pfannenerhitzt. Die Pflückungen der ersten Tage im Jahr (Ende März bis Anfang April) werden mit einem Hundertgrammpreis von bis zu 100 € gehandelt. Nur wenige 100 Tonnen werden jedes Jahr aus den Teegärten rund um den Drachenbrunnen geerntet.

Über die Arbeitsbedingungen der Teepflücker in China erfahren Sie mehr im Teekenner-Magazin: Fair Trade Tee - wie fair ist unser Tee wirklich?.

Teeernte Long Jing
Das Pflücken der Teeblätter für den Long Jing erfolgt traditionell per Hand.

Zubereitung

Junge Teeblätter
Junge Teeblätter nach der Ernte.
Temperatur ca. 70° heißes Wasser
Aufgussmenge Zwei großzügige Esslöffel (4g Tee) je großer Tasse (250ml)
Ziehzeit ca. 60 Sekunden
Aufgussanzahl mehrere Aufgüsse möglich

Für den Long Jing genauso wie für alle anderen Teesorten, deren Aroma durch die Aminosäuren dominiert wird, gilt:

Keines Falls zu heiß aufgießen!

Sonst gehen die feinen Aromen verloren – ganz zu schweigen von den reichhaltigen Vitaminen.

Region

Teegärten im geschützten Naturreservat.

Unser Long jing stammt aus einem kleinen ausschließlich biologisch-betriebenen Teegarten von Teebauer Li in den Xijing Shan Bergen. Diese Region ist ein geschütztes Naturreservat fernab der Industrie mit zahlreichen ursprünglich erhaltenen Wäldern.

2011 war unsere Werkstudentin Mariia auf ihrer Teereise in der Provinz Zhejiang. Lesen Sie ihren spannenden Bericht im Teekenner-Magazin: Mariias Teereise - Provinz Zhejiang.

Mehr entdecken